Gruppentherapie

Die Therapie in der Gruppe ist nicht „weniger“, sondern lediglich „anders“ als die Einzeltherapie, denn die Gruppe als solche hat eine Reihe von Wirkungen, die über die Möglichkeiten der Einzeltherapie hinausgehen.
Zum Beispiel können sich Gruppenmitglieder gegenseitig durch ihre Ideen und eigenen Erfahrungen anregen und einander stützen.

 

Damit sich jeder geschützt fühlt und die nötige Offenheit mitbringen kann, sind alle Gruppenmitglieder an eine wichtige Regel gebunden: die Verpflichtung zum absoluten Stillschweigen über das, was in den Sitzungen besprochen wird. Diese Verpflichtung gilt natürlich auch über das spätere Therapieende hinaus.

Psychotherapie Simbach, Ulrike Thiersch-Jung         Bahnhofsplatz 3   .   84359 Simbach am Inn   .   Tel. 08571 602186   .   info@psychotherapie-simbach.de