Häufige Fragen

Zahlt die Krankenkasse?

Bitte rechnen Sie damit, Ihre Therapie selbst finanzieren zu müssen. In einzelnen Fällen zahlt die Kasse nach Erstellung eines Kostenübernahmeantrags. Das ist aber davon abhängig, bei welcher Kasse und unter welchen Vertragsbedingungen Sie versichert sind.

Was kostet eine Therapiestunde?

Eine Einzelstunde (50 Minuten) kostet 60,– Euro,
eine Paarstunde (50 Minuten) kostet 75,– Euro,
eine Gruppeneinheit (2 Std.) kostet 25,– Euro  
ein Genusstraining (2 Std.) kostet 25,– Euro

Ich erstelle monatlich eine Rechnung, zahlbar innerhalb von 14 Tagen.

Wie viele Therapie-Stunden werde ich benötigen?

Das ist sehr unterschiedlich und hängt von Ihnen und Ihrer Situation ab.
In der Regel vereinbart man zu Therapiebeginn erst einmal 5 Stunden.
Nach diesen 5 Stunden wird gemeinsam reflektiert, ich werde Sie beraten und Sie entscheiden dann, ob Sie weiterhin Therapie bei mir machen möchten.
In der Folgezeit werden wir in gemeinsam festgelegten Zeitabschnitten (z. B. alle 10 Std.) Resümee ziehen und immer wieder neu vereinbaren, ob und wie Sie weitermachen möchten – sozusagen einen „Vertrag“ formulieren.

In welchen Abständen finden die Stunden statt?

Zu Beginn sollten die Termine einmal wöchentlich stattfinden, später genügen evtl. 14-tägige Sitzungen, zum Ende der Therapie womöglich auch 4-wöchige Therapiestunden. Auch das ist individuell sehr verschieden.

Kann ich mein Kind mitbringen?

Die Therapiestunde sollte dazu da sein, um sich ausschließlich auf sich selbst zu konzentrieren, Deshalb sollten Kinder nur in ganz großen Ausnahmefällen und in Absprache mit mir mitgebracht werden.

Kann ich/können wir auch eine Doppelstunde haben?

Grundsätzlich ja. 
In Einzelgesprächen machen Doppelstunden allerdings wenig Sinn, da die Konzentration nach ca. 45 Minuten nachlässt und sich der Spruch bewahrheitet „Was innerhalb einer Therapiestunde nicht stattfindet, wird auch in einer Doppelstunde nicht geschehen“.

Anders in Paarstunden. Hier machen Doppelstunden deshalb Sinn, weil beide Partner Zeit und Gelegenheit haben sollen ihre Sichtweise zu äußern – und das braucht mehr Zeit.

Kann ich auch am Wochenende/am Abend einen Termin haben?

Am Wochenende sind Termine nur in Ausnahmefällen möglich. Termine in den Abendstunden sind Montag bis Donnerstag möglich.

Psychotherapie Simbach, Ulrike Thiersch-Jung         Bahnhofsplatz 3   .   84359 Simbach am Inn   .   Tel. 08571 602186   .   info@psychotherapie-simbach.de